Trainingspause

Wirklich wichtige Tipps vom "running.COACH Newsletter"

Laufen ist ein Ganzjahressport. Trotzdem empfehlen wir, ein Mal pro Jahr die Laufschuhe während einigen wenigen Wochen in die Ecke zu stellen und entweder ganz zu pausieren oder mit alternativen Sportarten weiterzutrainieren. Mit diesen Tipps schaffst auch Du die Pause:

  • Löse Dich vom Trainingsplan und bewege Dich nach Lust und Laune. Jetzt ist der Moment, um losgelöst von einem Plan zu trainieren. Schwing dich aufs Bike, gehe Wandern oder besuche einen Schwimmkurs.
  • Lass ein Tief zu, damit das Hoch umso höher wird. Wir können nicht das ganze Jahr 100% leisten. Indem Du jetzt loslässt, wirst Du bei Deinem nächsten geplanten Höhepunkt belohnt.
  • Nimm dir Zeit für Sachen, die Du sonst nie ausüben kannst. Während der Laufsaison fehlt häufig die Zeit für dies und das. Jetzt ist der Moment, Sachen nachzuholen wie zum Beispiel Kino, Theater oder Turnverein.
  • Suche Dir eine neue sportliche Herausforderung. Ziele motivieren ungemein. Wenn Du schon jetzt etwas Konkretes  fixierst, hast du den ganzen Winter Grund genug, dich zu bewegen. 
  • Sei nicht ganz untätig, sondern pflege Deine Muskulatur mit Kraftgymnastik. Gut ausgebildete Kraftfähigkeiten sind die Basis für erfolgreiche Leistungen. 

TSV Fortschritt Mittweida 1949 e.V.

Leipziger Straße 15

09648 Mittweida